Zahlen und Fakten

der Sparkasse Fröndenberg

Offenlegungsbericht und Jahresabschluss/Lagebericht

 
 

Offenlegungsbericht nach § 26a KWG inkl. Vergütungsbericht nach § 7 Instituts-Vergütungsverordnung

Die Offenlegung basiert auf den gesetzlichen Bestimmungen des § 26a des Kreditwesengesetzes (KWG) in Verbindung mit den §§ 319 - 337 der Solvabilitätsverordnung (SolvV), die die europäischen Richtlinien in nationales Recht umsetzen. Hierbei ist zwischen qualitativen und quantitativen Anforderungen zu unterscheiden.
Die Sparkasse Fröndenberg kommt ihren Offenlegungspflichten bei den qualitativen Anforderungen im Wesentlichen durch den Jahresabschluss/Lagebericht nach. Ergänzende Informationen hierzu sowie die Zahlenangaben auf Basis der aufsichtsrechtlichen Institutsgruppe, die überwiegend in tabellarischer Form erfolgen, werden in dieser Veröffentlichung publiziert.

Sparkasse UnnaKamen
  Offenlegungsbericht Jahresabschluss/Lagebericht
2015
Sparkasse Fröndenberg
  Offenlegungsbericht Jahresabschluss/Lagebericht
2015
 
 
 
 
Service-Telefon
02373 7501-0